Unser Unternehmen

Lernen Sie unsere Geschichte und unser Team kennen.

Unsere Philosophie

Seit 1945 hat das Dachhandw­erk in der Fam­i­lie Heil Tra­di­tion. Sie verpflichtet uns auf beste Qual­ität und umfassende Kun­de­nori­en­tierung. Sie ist die wesentliche Unternehmensmaxime und Voraus­set­zung für unseren Erfolg.

Der Schutz unser­er Umwelt ist uns bei der Beratung unser­er Kun­den und der Aus­führung der uns über­tra­ge­nen Auf­gaben wichtig. Dies bed­ingt einen sorgsamen Ein­satz der Ressourcen. Wir tra­gen unsere unternehmerische Ver­ant­wor­tung gegenüber Umwelt und Gesellschaft aus Überzeu­gung. Unser Team stellt für uns das wichtig­ste Kap­i­tal dar. Daher bilden best­mögliche Arbeitssicher­heit und Gesund­heitss­chutz die Basis unseres Handelns.

Diese Ziele erre­ichen wir mit ein­er von Ehrlichkeit, Zuver­läs­sigkeit, Kom­pe­tenz und Fair­ness geprägten Zusam­me­nar­beit mit Kun­den, Geschäftspart­nern und in unserem Team. Eine offene Kom­mu­nika­tion bildet die Grund­lage. Gemein­sam gestal­ten wir die Zukun­ft — wir schauen nach vorn.

Unsere Philosophie

Seit 1945 hat das Dachhandw­erk in der Fam­i­lie Heil Tra­di­tion. Sie verpflichtet uns auf beste Qual­ität und umfassende Kun­de­nori­en­tierung. Sie ist die wesentliche Unternehmensmaxime und Voraus­set­zung für unseren Erfolg.

Der Schutz unser­er Umwelt ist uns bei der Beratung unser­er Kun­den und der Aus­führung der uns über­tra­ge­nen Auf­gaben wichtig. Dies bed­ingt einen sorgsamen Ein­satz der Ressourcen. Wir tra­gen unsere unternehmerische Ver­ant­wor­tung gegenüber Umwelt und Gesellschaft aus Überzeugung.

Diese Ziele erre­ichen wir mit ein­er von Ehrlichkeit, Zuver­läs­sigkeit, Kom­pe­tenz und Fair­ness geprägten Zusam­me­nar­beit mit Kun­den, Geschäftspart­nern und in unserem Team. Eine offene Kom­mu­nika­tion bildet die Grund­lage. Gemein­sam gestal­ten wir die Zukun­ft — wir schauen nach vorn.

Unser Unternehmen

Seit 2001 haben wir unser neues Dom­izil in der Ingel­heimer Straße 6 in Rüdesheim am Rhein. Bei der Ausstat­tung wurde in die beste Tech­nik investiert: Neben Wärme­bild-Kam­era, Autokran und mod­ern­er Blech­schnei­dean­lage gibt es auch eine geräu­mige Mate­ri­al­lager­halle, die uns eine große Flex­i­bil­ität bei der Mate­ri­alver­sorgung verschafft.

Unsere Kun­den find­en auf dem 6.000 m² großen Gelände Beispiele ver­schieden­er Grün­dachauf­baut­en, sowie wärmegedämmter Fas­saden­verklei­dun­gen mit Blech und Ziegeln. Auch „Solatube“-Tageslichtsysteme sind einge­baut. Ein prak­tis­ches Beispiel für mod­erne Energieerzeu­gung liefert die hau­seigene 87 kwp Photovoltaikanlage.

(Zum Ver­größern anklicken)

Worauf wir stolz sind:
unser Team

Der gute Ruf unseres Unternehmens basiert auf dem Ein­satz mod­ern­er, qual­i­ta­tiv hochw­er­tiger Marken­pro­duk­te und umfassender Kom­pe­tenz unser­er Mitar­beit­er. Diesem guten Ruf wollen wir auch weit­er­hin gerecht wer­den. Beste Leis­tun­gen sind unser Ziel im täglichen Ein­satz für unsere Kun­den. Soll­ten Fehler auftreten, ste­hen wir dazu und ler­nen daraus. Wir engagieren uns für eine hohe Qual­i­fizierung unser­er Mitar­beit­er durch kon­tinuier­liche Aus- und Weiterbildung.

WIR SUCHEN DICH!

Du bist ein Profi auf dem Dach — oder willst erst noch ein­er wer­den? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir bieten inter­es­sante Pro­jek­te, beste Entwick­lungschan­cen und ein eingeschworenes Team.

Reden wir darüber!

RIESE MIT REICHWEITE

Wir ver­fü­gen über einen eignen Kran, der eine Höhe von 50 Metern erre­icht. Damit kön­nen wir auch beson­dere Prob­lem­stel­lun­gen effizient und kostengün­stig lösen.

Für alles gerüstet: Unsere Werkstatt und Maschinen

Unser Maschi­nen­park wird immer wieder an die geän­derten Bedürfnisse des ständig wach­senden Leis­tungsspek­trums angepasst. So ver­fü­gen wir über einen eige­nen über 50 Meter hohen Auto- und Montagekran.

Die Maschi­nen-Ausstat­tung der Spen­glerei beste­ht u.a. aus ein­er der mod­ern­sten 6‑Meter CNC-ges­teuerten Abkant­bank und entsprechen­dem CNC-ges­teuerten Schnei­de­tisch mit automa­tis­ch­er Material­zuführung, sowie diversen Pro­fil­ier­an­la­gen für die Her­stel­lung von z.B. Ste­hfalzpro­filen. Mit dieser Tech­nik und ihrem Fach­wis­sen, kön­nen unsere Spen­gler selb­st schwierig­ste Details formen.

75 Jahre HEIL Bedachungs GmbH

Aus Tradition erwachsen Stolz und Verpflichtung

Aus­gerüstet mit einem Hand­kar­ren und ein paar weni­gen Mate­ri­alien grün­dete August Heil seine Fir­ma kurz nach dem 2. Weltkrieg im August 1945. Als Schiefer­deck­er leis­tete er in der Nachkriegszeit und in den 50er Jahren harte Auf­bauar­beit. 1961 über­nahm sein Sohn Karl (Hin­ter­grund­bild) mit sein­er Frau Hel­ga die Leitung der Fir­ma und erweit­erte das Leis­tungsange­bot kontinuierlich. 

So wurde die Fir­ma Heil schnell zum Fach­be­trieb für Gerüst­bau und Blitzschutz. Eine leis­tungs­fähige Spen­glerei ver­set­zte ihn darüber hin­aus in die Lage, auch an der Erhal­tung von his­torischen Gebäu­den mitzuwirken. Später wur­den auch die Neuein­deck­ung und Sanierung von Flachdäch­ern für Indus­trie- und Wohnge­bäude in den Leis­tungskat­a­log aufgenommen.

In dieser Zeit wuchs das Unternehmen stetig. 1980 wur­den die Büro- und Lager­räume in die Fürst­bischof-Rudolf­s­traße ver­legt. 1989 über­nah­men seine Söhne Rain­er und Jür­gen den Betrieb. Thomas Heil stand seinen Brüdern ab 1992 als Geschäfts­führer der GmbH zur Seite. Seit 2001 befind­et sich der über 6.000 m² große Fir­men­sitz in der Ingel­heimer Straße 6 in Rüdesheim. 

Im Rah­men der geplanten Nach­fol­geregelung wurde 2019 der Diplom-Bauin­ge­nieur Armin Fis­ch­er zum tech­nis­chen Geschäfts­führer bestellt. Rain­er, Jür­gen und Thomas Heil sind aus der Geschäfts­führung aus­geschieden und ste­hen weit­er­hin bera­tend zur Seite. Im Jahr 2020 ergänzte Herr Sascha A. Lub­itz, Betrieb­swirt (HWK) das Team und ver­ant­wortet nun die kaufmän­nis­chen Belange.

Im Club der Besten

Die 100 TOP-Dachdeck­er sind ein unab­hängiger Unternehmensver­bund. Qual­i­fizierte und beson­ders engagierte Dachdecker­be­triebe aus ganz Deutsch­land haben sich darin zusam­mengeschlossen, um gemein­sam erfol­gre­ich­er zu sein.

Die Koop­er­a­tion organ­isiert regelmäßi­gen fach­lichen Aus­tausch, ver­tritt die Inter­essen der Mit­glieds­be­triebe, bietet ein eigenes Qual­itäts­man­age­ment und Qual­i­fizierungs­maß­nah­men an, fördert den Nach­wuchs und betreibt Öffentlichkeit­sar­beit. Ein zen­trales Anliegen ist, zur Weit­er­en­twick­lung des Dachdeck­er­handw­erks und des Berufs­bilds beizutragen. 

FIRST: Qualität mit System

Unser Betrieb wen­det das Qual­itäts­man­age­mentsys­tem FIRST an. Es wurde speziell von Dachdeck­ern für Dachdeck­er entwick­elt, ste­ht auss­chließlich 100 TOP-Mit­glieds­be­trieben zur Ver­fü­gung und ist in der Branche ein­ma­lig. Mit diesem Sys­tem kon­trol­lieren und verbessern wir die Qual­ität aller maßge­blichen Betrieb­sabläufe und Leistungen.

Tagtäglich arbeit­en wir mit Unter­stützung von FIRST daran, unsere Qual­ität noch weit­er zu steigern: durch erstk­las­sige handw­erk­liche Leis­tun­gen, gepflegtes Werkzeug und eine gute Tech­nikausstat­tung, durch gute und schnelle Organ­i­sa­tion sowie einen beson­ders engagierten Service.

Zum Ver­größern bitte anklicken