Unser Unter­neh­men

Ler­nen Sie unse­re Geschich­te und unser Team kennen.

Unse­re Philosophie

Seit 1945 hat das Dach­hand­werk in der Fami­lie Heil Tra­di­ti­on. Sie ver­pflich­tet uns auf bes­te Qua­li­tät und umfas­sen­de Kun­den­ori­en­tie­rung. Sie ist die wesent­li­che Unter­neh­mens­ma­xi­me und Vor­aus­set­zung für unse­ren Erfolg.

Der Schutz unse­rer Umwelt ist uns bei der Bera­tung unse­rer Kun­den und der Aus­füh­rung der uns über­tra­ge­nen Auf­ga­ben wich­tig. Dies bedingt einen sorg­sa­men Ein­satz der Res­sour­cen. Wir tra­gen unse­re unter­neh­me­ri­sche Ver­ant­wor­tung gegen­über Umwelt und Gesell­schaft aus Über­zeu­gung. Unser Team stellt für uns das wich­tigs­te Kapi­tal dar. Daher bil­den best­mög­li­che Arbeits­si­cher­heit und Gesund­heits­schutz die Basis unse­res Handelns.

Die­se Zie­le errei­chen wir mit einer von Ehr­lich­keit, Zuver­läs­sig­keit, Kom­pe­tenz und Fair­ness gepräg­ten Zusam­men­ar­beit mit Kun­den, Geschäfts­part­nern und in unse­rem Team. Eine offe­ne Kom­mu­ni­ka­ti­on bil­det die Grund­la­ge. Gemein­sam gestal­ten wir die Zukunft — wir schau­en nach vorn.

Unse­re Philosophie

Seit 1945 hat das Dach­hand­werk in der Fami­lie Heil Tra­di­ti­on. Sie ver­pflich­tet uns auf bes­te Qua­li­tät und umfas­sen­de Kun­den­ori­en­tie­rung. Sie ist die wesent­li­che Unter­neh­mens­ma­xi­me und Vor­aus­set­zung für unse­ren Erfolg.

Der Schutz unse­rer Umwelt ist uns bei der Bera­tung unse­rer Kun­den und der Aus­füh­rung der uns über­tra­ge­nen Auf­ga­ben wich­tig. Dies bedingt einen sorg­sa­men Ein­satz der Res­sour­cen. Wir tra­gen unse­re unter­neh­me­ri­sche Ver­ant­wor­tung gegen­über Umwelt und Gesell­schaft aus Überzeugung.

Die­se Zie­le errei­chen wir mit einer von Ehr­lich­keit, Zuver­läs­sig­keit, Kom­pe­tenz und Fair­ness gepräg­ten Zusam­men­ar­beit mit Kun­den, Geschäfts­part­nern und in unse­rem Team. Eine offe­ne Kom­mu­ni­ka­ti­on bil­det die Grund­la­ge. Gemein­sam gestal­ten wir die Zukunft — wir schau­en nach vorn.

Unser Unter­neh­men

Seit 2001 haben wir unser neu­es Domi­zil in der Ingel­hei­mer Stra­ße 6 in Rüdes­heim am Rhein. Bei der Aus­stat­tung wur­de in die bes­te Tech­nik inves­tiert: Neben Wär­me­bild-Kame­ra, Auto­kran und moder­ner Blech­schnei­de­an­la­ge gibt es auch eine geräu­mi­ge Mate­ri­al­la­ger­hal­le, die uns eine gro­ße Fle­xi­bi­li­tät bei der Mate­ri­al­ver­sor­gung verschafft.

Unse­re Kun­den fin­den auf dem 6.000 m² gro­ßen Gelän­de Bei­spie­le ver­schie­de­ner Gründ­ach­auf­bau­ten, sowie wär­me­ge­dämm­ter Fas­sa­den­ver­klei­dun­gen mit Blech und Zie­geln. Auch „Solatube“-Tageslichtsysteme sind ein­ge­baut. Ein prak­ti­sches Bei­spiel für moder­ne Ener­gie­er­zeu­gung lie­fert die haus­ei­ge­ne 87 kwp Photovoltaikanlage.

(Zum Ver­grö­ßern anklicken)

Wor­auf wir stolz sind:
unser Team

Der gute Ruf unse­res Unter­neh­mens basiert auf dem Ein­satz moder­ner, qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ger Mar­ken­pro­duk­te und umfas­sen­der Kom­pe­tenz unse­rer Mit­ar­bei­ter. Die­sem guten Ruf wol­len wir auch wei­ter­hin gerecht wer­den. Bes­te Leis­tun­gen sind unser Ziel im täg­li­chen Ein­satz für unse­re Kun­den. Soll­ten Feh­ler auf­tre­ten, ste­hen wir dazu und ler­nen dar­aus. Wir enga­gie­ren uns für eine hohe Qua­li­fi­zie­rung unse­rer Mit­ar­bei­ter durch kon­ti­nu­ier­li­che Aus- und Weiterbildung.

WIR SUCHEN DICH!

Du bist ein Pro­fi auf dem Dach — oder willst erst noch einer wer­den? Dann bist Du bei uns genau rich­tig! Wir bie­ten inter­es­san­te Pro­jek­te, bes­te Ent­wick­lungs­chan­cen und ein ein­ge­schwo­re­nes Team.

Reden wir darüber!

Für alles gerüs­tet: Unse­re Werk­statt und Maschinen

Unser Maschi­nen­park wird immer wie­der an die geän­der­ten Bedürf­nis­se des stän­dig wach­sen­den Leis­tungs­spek­trums ange­passt. So ver­fü­gen wir über meh­re­re eige­ne Arbeits- und Montagekrane.

Die Maschi­nen-Aus­stat­tung der Speng­le­rei besteht u.a. aus einer der moderns­ten 6‑Meter CNC-gesteu­er­ten Abkant­bank und ent­spre­chen­dem CNC-gesteu­er­ten Schnei­de­tisch mit auto­ma­ti­scher Material­zuführung, sowie diver­sen Pro­fi­lier­an­la­gen für die Her­stel­lung von z.B. Steh­falz­pro­fi­len. Mit die­ser Tech­nik und ihrem Fach­wis­sen, kön­nen unse­re Speng­ler selbst schwie­rigs­te Details formen.

75 Jah­re HEIL Beda­chungs GmbH

Aus Tra­di­ti­on erwach­sen Stolz und Verpflichtung

Aus­ge­rüs­tet mit einem Hand­kar­ren und ein paar weni­gen Mate­ria­li­en grün­de­te August Heil sei­ne Fir­ma kurz nach dem 2. Welt­krieg im August 1945. Als Schie­fer­de­cker leis­te­te er in der Nach­kriegs­zeit und in den 50er Jah­ren har­te Auf­bau­ar­beit. 1961 über­nahm sein Sohn Karl (Hin­ter­grund­bild) mit sei­ner Frau Hel­ga die Lei­tung der Fir­ma und erwei­ter­te das Leis­tungs­an­ge­bot kontinuierlich. 

So wur­de die Fir­ma Heil schnell zum Fach­be­trieb für Gerüst­bau und Blitz­schutz. Eine leis­tungs­fä­hi­ge Speng­le­rei ver­setz­te ihn dar­über hin­aus in die Lage, auch an der Erhal­tung von his­to­ri­schen Gebäu­den mit­zu­wir­ken. Spä­ter wur­den auch die Neu­ein­de­ckung und Sanie­rung von Flach­dä­chern für Indus­trie- und Wohn­ge­bäu­de in den Leis­tungs­ka­ta­log aufgenommen.

In die­ser Zeit wuchs das Unter­neh­men ste­tig. 1980 wur­den die Büro- und Lager­räu­me in die Fürst­bi­schof-Rudolf­stra­ße ver­legt. 1989 über­nah­men sei­ne Söh­ne Rai­ner und Jür­gen den Betrieb. Tho­mas Heil stand sei­nen Brü­dern ab 1992 als Geschäfts­füh­rer der GmbH zur Sei­te. Seit 2001 befin­det sich der über 6.000 m² gro­ße Fir­men­sitz in der Ingel­hei­mer Stra­ße 6 in Rüdesheim. 

Im Rah­men der geplan­ten Nach­fol­ge­re­ge­lung wur­de 2019 der Dipl.-Ing (FH) Armin Fischer zum tech­ni­schen Geschäfts­füh­rer bestellt. Rai­ner, Jür­gen und Tho­mas Heil sind aus der  Geschäfts­füh­rung aus­ge­schie­den und ste­hen bera­tend zur Sei­te. Im Jahr 2020 ergänz­te der Dipl.-Kfm. (FH) Sascha A. Lubitz, EMBA das Team und ver­ant­wor­tet als Pro­ku­rist die kauf­män­ni­schen Belange.

Im Club der Besten

Die 100 TOP-Dach­de­cker sind ein unab­hän­gi­ger Unter­neh­mens­ver­bund. Qua­li­fi­zier­te und beson­ders enga­gier­te Dach­de­cker­be­trie­be aus ganz Deutsch­land haben sich dar­in zusam­men­ge­schlos­sen, um gemein­sam erfolg­rei­cher zu sein.

Die Koope­ra­ti­on orga­ni­siert regel­mä­ßi­gen fach­li­chen Aus­tausch, ver­tritt die Inter­es­sen der Mit­glieds­be­trie­be, bie­tet ein eige­nes Qua­li­täts­ma­nage­ment und Qua­li­fi­zie­rungs­maß­nah­men an, för­dert den Nach­wuchs und betreibt Öffent­lich­keits­ar­beit. Ein zen­tra­les Anlie­gen ist, zur Wei­ter­ent­wick­lung des Dach­de­cker­hand­werks und des Berufs­bilds beizutragen. 

FIRST: Qua­li­tät mit System

Unser Betrieb wen­det das Qua­li­täts­ma­nage­ment­sys­tem FIRST an. Es wur­de spe­zi­ell von Dach­de­ckern für Dach­de­cker ent­wi­ckelt, steht aus­schließ­lich 100 TOP-Mit­glieds­be­trie­ben zur Ver­fü­gung und ist in der Bran­che ein­ma­lig. Mit die­sem Sys­tem kon­trol­lie­ren und ver­bes­sern wir die Qua­li­tät aller maß­geb­li­chen Betriebs­ab­läu­fe und Leistungen.

Tag­täg­lich arbei­ten wir mit Unter­stüt­zung von FIRST dar­an, unse­re Qua­li­tät noch wei­ter zu stei­gern: durch erst­klas­si­ge hand­werk­li­che Leis­tun­gen, gepfleg­tes Werk­zeug und eine gute Tech­nik­aus­stat­tung, durch gute und schnel­le Orga­ni­sa­ti­on sowie einen beson­ders enga­gier­ten Service.

Zum Ver­grö­ßern bit­te anklicken